Foto: aeroteam Klix

Foto: aeroteam Klix

In Zusammenarbeit mit den Wettbewerbsveranstaltern in Lüsse und Klix arbeiten wir auch dieses Jahr an einer von der DFS autorisierten ICAO Karte für den gesamten Wettbewerbsraum. Die Karte kann bei der Anmeldung zum Preis von 20€ das Stück erworben werden (Reservierungen bitte vorab per Mail an info@segelflug-dm.de). Die nummerierten Wendepunkte sind in der Karte angelegt und auf die Wettbewerbe in Lüsse, Canitz, Holzdorf und Klix und Stendal abgestimmt.
Der Kartenschnitt wird das Gebiet vom 50. bis 54. Breiten- und vom 10. bis 18. Längengrad umfassen. Die Karte erfüllt im vollen Umfang die Anforderungen an die obligatorisch mitzuführende Luftfahrtkarte. Sie enthält am Stück das Blatt Berlin, Teile von Nürnberg und Rostock sowie die entsprechenden Bereiche Polens und Tschechiens.
Die Karte kann bei der Anmeldung vor Ort ungefaltet (98cm x 138 cm) erworben werden. Man braucht also keine Kartenteile mehr zusammenzukleben oder einzelne Kartenblätter im Cockpit zu suchen.

Wir geben die Karte “plan”, d.h. ungefaltet (98cm x 138 cm), aus. Anregungen zum Falten der Karte gibt es hier.